weil alles pseudopoetische zum kotzen ist. zum kotzen. und ich nehme mich in dieser verurteilung nicht aus.

27.5.07 18:56

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen