Woher nur dieser Zwang, in heutiger Sprache zu schreiben. Warum dieses elendige Jetztverwurzeltsein. Müssen. Wo rührt diese ekelhafte Scham her, die gleichsam einem stärksten Händeverknoten jegliches Ungestüm brechen will.

Ich wende mich ab.

17.5.07 14:30

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen